Vorgestellt: Cybex Anoris T2 i-Size Autokindersitz mit Airbag-System

Vorgestellt: Cybex Anoris T2 i-Size Autokindersitz mit Airbag-System

Rückhaltesysteme für Kinder in Fahrzeugen sind heute nicht mehr wegzudenken, da sie im Fall des Falles schwere Verletzungen verhindern und sogar Leben retten können. Die Entwicklung von Rückhaltesystemen bleibt dabei nicht stehen, denn Hersteller von Autokindersitzen haben in den letzten Jahren beachtliche Fortschritte gemacht. Moderne Autokindersitze bieten dem Kind im Kindersitz die höchstmögliche Sicherheit, verbunden mit hohem Sitzkomfort.
Mittlerweile kombinieren Hersteller wie Cybex aus Fahrzeugen nicht mehr wegzudenkende Sicherheitsvorkehrungen wie Airbags mit Autokindersitzen. Airbags in Fahrzeugen schützen Fahrer und Beifahrer bereits seit drei Jahrzehnten besonders effektiv vor den schlimmsten Folgen eines Aufpralls. Cybex ist einer der ersten Hersteller für Autokindersitze, der es geschafft hat, die sichere Funktionsweise eines Airbags in einem Autokindersitz zu integrieren. Der erste Autokindersitz mit integriertem Airbag wurde allerdings von Maxi-Cosi bereits im Jahre 2018 vorgestellt: der Maxi-Cosi Axissfix AIR .

Auch die Entwickler von Cybex tüfteln schon viele Jahre daran, Autokindersitze mittels einem integrierten Airbagsystem noch sicherer zu machen. Das Ergebnis dieser jahrelangen Arbeit wurde dann im Jahre 2021 mit dem Erscheinen des Cybex Anoris T präsentiert. Nachdem sich der Anoris T erfolgreich am Markt etablieren konnte, geht dieser innovative Autokindersitz nun mit dem Anoris T2 in die nächste Runde. Was dieser Autokindersitz kann und welche Veränderungen es zum Vorgängermodell gibt, erfahrt ihr hier in diesem Beitrag.

weiterlesen