Die neuen Cybex Kindersitze 2020 sind da

Die neuen Cybex Kindersitze 2020 sind da

Cybex, als einer der führenden Autokindersitz-Hersteller, ruht sich auf seinem Erfolg nicht aus, sondern hat auch 2020 wieder Verbesserungen an seinen Autokindersitzen vorgenommen. Die wichtigste Neuerung der 2020er-Autokindersitz-Familie von Cybex ist zuerst in der Erweiterung der Sitzbezeichnung beim Solution zu erkennen. Während die Cybex Solution Autokindersitze im vergangenen Jahr zum Beispiel S-Fix oder Z-Fix als Bezeichnung im Namen trugen, so lautet die neue Bezeichnung S i-Fix oder Z i-Fix. Was es damit auf sich hat, möchte ich Ihnen hier näher erklären.

Solution Z-Fix, S-Fix 2019 und Z i-Fix, S i-Fix 2020, was ist der Unterschied?

Um den Unterschied im Namenszug der neuen 2020er Solution Autokindersitze von Cybex zu erläutern, muss ich einmal etwas weiter ausholen. Denn diese Namensänderung hat etwas mit dem neuen i-Size Standard für Kindersitze zu tun. Was i-Size ist und welche Normen es gibt, habe ich vor einiger Zeit hier in diesem Beitrag beschrieben. Die 5 wichtigsten Punkte zu i-Size hier nochmal kurz und knapp:

  1. verpflichtendes rückwärts gerichtetes Fahren für Kinder bis 15 Monate
  2. Einteilung der Kindersitzklassen nach Körpergrösse, NICHT mehr nach Gewicht
  3. höhere Sicherheitsstandards, z.B. das Vorhandensein eines wirkungsvollen Seitenaufprallschutzes
  4. Befestigung des Autokindersitzes IMMER mit ISOFIX
  5. Universalzulassung für alle Fahrzeugsitze mit „i-Size“-Kennzeichnung oder nach Typenliste

weiterlesen