Gruppe 0+

Informationen

Neue Artikel

Autositze Gruppe 0

Den richtigen Kinderautositz finden – so geht's

Als erstes sollte erwähnt werden, dass ein Kindersitz im Auto ein absolutes Muss sein sollte, wenn Sie mit Kindern im Auto unterwegs sind, die das Alter von 12 Jahren noch nicht überschritten haben. Ein Kinderautositz gewährleistet zum einen den optimalen Schutz bei einem Unfall, bietet aber darüberhinaus noch den ...

Autositze Gruppe 0

Den richtigen Kinderautositz finden – so geht's

Als erstes sollte erwähnt werden, dass ein Kindersitz im Auto ein absolutes Muss sein sollte, wenn Sie mit Kindern im Auto unterwegs sind, die das Alter von 12 Jahren noch nicht überschritten haben. Ein Kinderautositz gewährleistet zum einen den optimalen Schutz bei einem Unfall, bietet aber darüberhinaus noch den nötigen Sitzkomfort für das Kind. Denn die vorhandenen Autositze und Gurtsysteme sind ergonomisch nur für Erwachsene zugeschnitten. Ein Kindersitz im Auto muss zudem richtig befestigt sein, damit er sich im Fall der Fälle nicht lösen kann. Viele Autohersteller bieten mittlerweile Systeme an, die eine optimale Befestigung des Autokindersitzes oder der Babyschale gewährleisten.

Isofix - das bewährte Befestigungssystem für Kindersitze im Auto

Nutzen Sie auf jeden Fall die Möglichkeit, wenn Sie über eine Isofix-Halterung in Ihrem Auto verfügen. Isofix-Sitze gelten als besonders sicher bei einem frontalen Aufprall, denn sie sind fest mit der Karosserie verankert. Beinahe alle neueren Pkws sind mit dieser genormten Verbindung ausgestattet. Achten Sie also in unserem Angebot auf die Isofix-Befestigungsmöglichkeit von Auto-Kindersitzen.

Gewicht und Alter des Kindes - wichtige Aspekte zur Auswahl des Kindersitzes

Kinderautositze und Babyschalen sind in sogenannte Körpergewichtsklassen unterteilt. Es gibt die Gewichtsklassen 0+, I, II, III. Babyschalen gehören zur Gewichtsklasse 0+ und sind  für ein Körpergewicht des Babys bis max. 13 kg ausgelegt. Entgegen der Fahrtrichtung und fest am Sitz verankert, bieten sie sicheren Schutz für Babys und Kleinkinder.

Kinderautositze der Gewichtsgruppe I

Kinderautositze der Gewichtsgruppe I eignen sich für Kinder von 9 bis 18 Kilogramm Körpergewicht, was einem Alter von etwa 1 bis 4 Jahren entspricht. Gesichert werden die Kinder durch ein Hosenträger- Gurtsystem, teils auch durch ein zusätzliches Tischchen oder einen zusätzlichen Bügel vor dem Bauch. In aller Regel werden Kindersitze dieser Gewichtsklasse in Fahrtrichtung eingebaut. Hosenträger - Gurtsysteme gibt es jedoch auch in Reboard-Ausführung. Die Modelle "Cybex Sirona", "Maxi-Cosi Axis" oder der Recaro Zero1 können die Sitzrichtung sogar durch Drehen wechseln.

Kinderautositze der Gewichtsgruppe I finden Sie hier!

Kinderautositze der Gewichtsgruppen II und III

Kinderautositze der Gewichtsgruppe II eignen sich für 4 bis 7-jährige Kinder mit einem Gewicht zwischen 15 und 25 kg, und die der Gruppe III für Kinder zwischen 6 bis 12 Jahren und mit einem Körpergewicht von 22 bis 36 Kilogramm.
Gesichert werden Kindersitze in Gewichtsklasse II und III in der Regel mittels des im Auto vorhandenen Dreipunkt-Gurtsystems.
Die Sitzerhöhung des Kinderautositzes gewährleistet, dass der Schultergurt auch wirklich mittig über der Schulter des Kindes verläuft, während die Stützen des Rückenteils Halt beim Schlafen geben. Wird der Beckengurt durch grosse Gurthaken geführt, kann er zudem nicht verrutschen.

Kinderautositze der Gewichtsgruppe II und III finden Sie hier!

Falls Sie Fragen zur richtigen Auswahl Ihres Kindersitzes für das Auto haben, dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern! Wir empfehlen ausserdem einen Besuch in unserem grossen Babycenter in Urtenen-Schönbühl. Hier haben Sie Gelegenheit, verschiedene Autositze vor Ort in Ihrem Wagen zu testen.

Mehr erfahren

Gruppe 0+ Es gibt 17 Artikel.

pro Seite
Zeige 1 - 15 von 17 Artikeln
Zeige 1 - 15 von 17 Artikeln