Baby-Wippen

Informationen

Neue Artikel

Babywippen und Babyschaukeln

Babywippen - stylisch, praktisch und funktionell

Den grössten Teil des Tages verbringt ein Säugling mit Schlafen. Nur etwa 4 Stunden am Tag ist ein Säugling wach, eine Zeit, in welcher das Kind vor allem damit beschäftigt ist, Nahrung aufzunehmen. Doch die Entwicklung vom Säugling zum Kleinkind, welches die Welt entdecken lernt, geht sehr schnell. Spätestens in einem Alter von 3 ...

Babywippen und Babyschaukeln

Babywippen - stylisch, praktisch und funktionell

Den grössten Teil des Tages verbringt ein Säugling mit Schlafen. Nur etwa 4 Stunden am Tag ist ein Säugling wach, eine Zeit, in welcher das Kind vor allem damit beschäftigt ist, Nahrung aufzunehmen. Doch die Entwicklung vom Säugling zum Kleinkind, welches die Welt entdecken lernt, geht sehr schnell. Spätestens in einem Alter von 3 Monaten werden die Wachphasen länger und die meisten Babys schlafen nachts durch. Ab dieser Zeit beginnt das Kind, seine Welt aktiv zu entdecken.
Es kann also für das Kind ganz schön langweilig werden, wenn es auch tagsüber in seinem Babybettchen liegen muss. Es ist doch viel interessanter, bei Mama und Papa zu sein, um zu beobachten, was ringsum geschieht.
Genau dafür gibt es Babywippen, in welcher das Kind super bequem und sicher liegen kann, spielen kann, schaukeln oder wippen kann und dazu alles im Blick haben kann, was ringsum passiert.

Welche Babywippe für das Kind?

Babywippen gibt es schon sehr lange und sind in den meisten Babyhaushalten zu finden. Dabei ist das Angebot sehr breit gefächert. Klassische Babywippen bestehen aus einem federnden Bügelgestell, auf welchem die Liegeschale angebracht ist. Zumeist befindet sich an der Babywippe ein Spielbügel mit verschiedenen Spielzeugen.
Aber es gibt auch Babywippen, welche einen elektrischen Antrieb besitzen. Dieser batteriebetriebende Antrieb bringt die Babywippe von selbst in Bewegung. So ist die elektrische Babyschaukel JOIE Serina 2in1 eine tolle Sache! Sie hat verschiedene Wipp- und Schaukelmodi, sogar eine Vibration ist eingebaut. Unterhalten wird das Kind nicht nur durch den Spielbügel, sondern auch durch verschiedene Melodien, die auf Wunsch abgespielt werden können.
Elektrische Babywippen sind aber zumeist teurer, als rein mechanische Modelle. Mal abgesehen vom Preis erfüllen auch mechanische Modelle ihren Zweck und können dem Baby so richtig viel Spass bereiten.

Worauf sollte ich beim Kauf einer Babywippe achten?

Das Wichtigste ist immer die Sicherheit des Kindes. Deshalb achten Sie auch beim Kauf einer Babywippe immer auf die Zertifizierungen und TÜV-Siegel. Das GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit ist das Mindeste, was eine Babywippe aufweisen muss.
Der Funktionsumfang einer Babywippe ist in der jeweiligen Gruppe - mechanisch oder elektrisch - im Grossen und Ganzen ähnlich.
Wichtig sind die Verwendung atmungsaktiver Materialien für die Sitz/ Liegefläche. Die Rückhaltegurte sollten weich gepolstert sein, damit diese nicht drücken. Die Liegefläche sollte sich in der Position von einem Erwachsenen einfach verstellen lassen, von der bequemen Liegeposition bis zur Sitzposition.
Vorteilhaft ist ein abnehmbarer Bezug, damit dieser auch einmal gewaschen werden kann.

Babyschaukeln und Babywippen von Babycenterschweiz

In unserem auserlesenen Sortiment an Babywippen bieten wir Ihnen Babywippen und Babyschaukeln beliebter und bewährter Markenhersteller. Dazu zählen Chicco, Nuna, Joie und auch Babybjörn. Dabei bestechen die erst kürzlich von uns ins Sortiment aufgenommenen Nuna Babywippen durch ihr besonders stylisches Design.
Unsere Auswahl an Babywippen und -Schaukeln erfüllt alle Kriterien, die eine gute und sichere Babywippe haben muss.

Mehr erfahren

Baby-Wippen Es gibt 12 Artikel.

Zeige 1 - 12 von 12 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 12 Artikeln