Mittelhohe Betten

Informationen

Neue Artikel

mittelhohe Betten

Mittelhohe Betten aus dem Flexa®-Bettenprogramm

Flexa® bietet in seinem Programm Hoch- und Etagenbetten in verschiedenen Höhen und in verschiedensten Varianten an. Somit wird sichergestellt, dass wirklich jeder das Bett findet, welches seinen Wünschen entspricht.
Um etwas Licht in die Vielfalt der Bettenprogramme zu bringen, möchten wir Ihnen hier kurz erläutern, worin die ...

mittelhohe Betten

Mittelhohe Betten aus dem Flexa®-Bettenprogramm

Flexa® bietet in seinem Programm Hoch- und Etagenbetten in verschiedenen Höhen und in verschiedensten Varianten an. Somit wird sichergestellt, dass wirklich jeder das Bett findet, welches seinen Wünschen entspricht.
Um etwas Licht in die Vielfalt der Bettenprogramme zu bringen, möchten wir Ihnen hier kurz erläutern, worin die Hauptunterschiede zwischen einem hohen Bett, einem halbhohen Bett und einem mittelhohen Bett liegen.

Das mittelhohe Flexa® - Bett

Beginnen wir mit den mittelhohen Betten, welche Sie hier in dieser Rubrik finden. Mittelhohe Betten gibt es in den Flexa-Möbelprogrammen Flexa White und Flexa Classic. Jedes mittelhohe Bett von Flexa® hat eine Gesamt-Höhe von 143 cm, gemessen vom Boden bis zu den Pfostenenden der Bettoberkante. Da der Rausfallschutz eine Höhe von etwa 30 cm hat, befindet sich der Lattenrost in einer Höhe von etwa 90 cm. Verwenden Sie eine Matratze mit einer Höhe von 20 cm, so liegt das Kind beim mittelhohen Bett in einer Höhe von etwa 110 cm über dem Boden.
Die Höhe unter dem Bett beträgt also max. 90 cm, sodass grössere Kinder darunter nicht mehr stehen können.
Mittelhohe Betten eignen sich für Kinder, die gerne ein Hochbett möchten, aber lieber nicht ganz so hoch über dem Boden schlafen möchten. Manchmal ist auch die Deckenhöhe des Zimmers begrenzt, sodass Sie in diesem Fall mit einem mittelhohen Bett eine ideale Betthöhe finden.
Ein mittelhohes Bett bieten aber unter dem Bett schon so eine Höhe, dass nicht nur eine tolle Spielecke eingerichtet werden kann, sondern sogar ein zweites Bett - zum Beipsiel für Gäste - platziert werden kann. Aber auch niedrigere Regale und Schränke finden einen guten Platz unter dem mittelhohen Bett, um diesen Platz sinnvoll zu nutzen.

Wenn Ihr Kind unter dem Bett weniger Platz benötigt, dann empfehlen wir Ihnen die halbhohen Betten von Flexa®. Noch mehr Platz bieten allerdings die "echten" Hochbetten.

Halbhohe Betten von Flexa®

Halbhohe Betten von Flexa® haben eine Gesamthöhe von 120 cm. Die Liegehöhe des Kindes beträgt bei einer Matratzenhöhe von 20cm etwa 90 cm über dem Boden. Der Platz unter dem Bett ist aufgrund einer lichten Höhe von etwa 70 cm etwas kleiner bemessen, als bei einem mittelhohen Bett.

Hier geht`s zu den halbhohen Flexa® Betten

Hohe Betten von Flexa

Die hohen Betten von Flexa® sind die "echten" Hochbetten. Die Gesamthöhe beträgt 185 cm. Das Kind liegt in einer Höhe von etwa 155 cm. Unter dem hohen Bett ist eine Menge Platz, sodass hier auch ein kleiner Arbeitsplatz mit Schreibtisch eingerichtet werden kann.
Es lässt sich aber auch ein zweites Bett unter dem hohen Bett platzieren, die Möglichkeiten sind also sehr vielfältig.

Hier gehts zu den hohen Flexa® Betten


Lernen Sie das einzigartige Flexa-Prinzip kennen: lesen Sie dazu hier weiter!

Mehr erfahren

Mittelhohe Betten Es gibt 4 Artikel.

Zeige 1 - 4 von 4 Artikeln
Zeige 1 - 4 von 4 Artikeln