Schnuller

Informationen

Neue Artikel

Der richtige Schnuller für das Baby

Ein Baby hat ein ausgprägtes Saug- und Nuckelbedürfnis, welches angeboren ist und vor allem zur Nahrungsaufnahme an der Brust dient. Um vor allem dem Nuckelbedürfnis gerecht zu werden, haben Forscher in jahrzehntelanger Tätigkeit Babyschnuller entwickelt, welche alle gesundheitlichen Aspekte der modernen Wissenschaft berücksichtigt.
Babyschnuller gibt es übrigens schon ...

Der richtige Schnuller für das Baby

Ein Baby hat ein ausgprägtes Saug- und Nuckelbedürfnis, welches angeboren ist und vor allem zur Nahrungsaufnahme an der Brust dient. Um vor allem dem Nuckelbedürfnis gerecht zu werden, haben Forscher in jahrzehntelanger Tätigkeit Babyschnuller entwickelt, welche alle gesundheitlichen Aspekte der modernen Wissenschaft berücksichtigt.
Babyschnuller gibt es übrigens schon seit sehr langer Zeit. Im Mittelalter waren sogenannte Lutschbeutel üblich, welche mit Brot, zerkleinertem Gemüse und Obst gefüllt waren.

Heute braucht man sich nicht selber behelfen, sondern kann auf eine breite Palette moderner Nuggis zurückgreifen. Marktführer sind dabei vor allem Avent Philips und MAM. Avent war übrigens der erste Hersteller, welcher Babyschnuller aus Silikon anstatt von Latex fertigte, eine echte Revolution. Denn Nuggis aus Silikon sind äusserst haltbar und formstabil.

Babyschnuller mit luftigen und bunten Schildern

Babyschnuller, auch Nuggis oder Beruhigungsssauger genannt, gibt es in verschiedenen Ausführungen - bunt bedruckt und in verschiedenen Formen. Hauptmerkmal sind zuallererst die verschieden Schild-Designs. Doch egal, welche Form das Schild des Saugers hat, eines ist allen Saugerschildern gemein: sie sind luftig gestaltet mit grosszügigen Öffnungen. Diese Öffnungen sorgen dafür, dass die empfindliche Haut rund um den Mund des Babys so wenig wie möglich gereizt wird. Doch das Schild ist in jedem Fall stark genug, um den Sauger fest in seiner Verankerung zu halten.

Symmetrische Babyschnuller aus speziellen Materialien

Noch vor einigen Jahren waren Sauger vieler Hersteller asymmetrisch, also an einer Seite abgeflacht, um der Anatomie des Mundes durch die Zunge gerecht zu werden. Allerdings ist man heute davon wieder abgerückt. Denn oftmals landete der Schnuller verkehrt herum im Mund, was am Ende eher negative Effekte für die Entwicklung von Gaumen und Kiefer hatte.
Die heutigen modernen Sauger sind symmetrisch und können wieder universell in den Mund des Babys gesteckt werden.
Hauptaugenmerk wird auf das Saugermaterial gelegt. So bestehen High End Sauger von MAM aus speziellem MAM Seidensauger®-Silikon, welches sich unvergleichlich sanft in Babys Mund anfühlt.

Doch egal, aus welchem Material zukünftig Babyschnuller bestehen, so ist doch sicher, dass ein Nuggi unseren kleinen Wonneproppen gut tut und zu einem ruhigem Schlaf beiträgt. So lieben nicht nur Babys ihren Schnuller, sondern auch wir Eltern, denn ein Baby wird erst mit einem Schnuller im Mund zu einem vollkommenen Baby - oder?

Mehr erfahren

Schnuller Es gibt 19 Artikel.

pro Seite
Zeige 1 - 15 von 19 Artikeln
Zeige 1 - 15 von 19 Artikeln